Aktuelles

Newsletter Frühjahr 2024

Liebe GenossInnen, liebe LeserInnen,

Genossenschaften: Mitgestalten – Mitverwalten – Mitarbeiten

Genossenschaften sprießen wie Pilze aus dem Boden: Die von der Schließung bedrohte Eckkneipe erwacht als Genossenschaft zu neuem Leben und der Tante Emma-Laden im.Dorf bietet seine Waren in Zukunft unter diesem Dach an. Bei all den bunten Berichten über neue Genossenschaften wird wenig über die Aufgaben im Hintergrund erzählt.

Mitgestalten: Gute Ideen und Vorschläge gibt es viele, jede Frau/Genossin hat eine Stimme. Es ist u.a. eine der Aufgaben des aus drei Frauen bestehenden Genossenschafts-Vorstands, diese auf Machbarkeit und Kosten zu überprüfen.

Mitverwalten: Ob Wohnungen neu zu vermieten sind, Handwerker ans Werk müssen oder die jährliche Prüfung des Genossenschaftsverbands ansteht, auch hier ist der Vorstand gefordert.

Mitarbeiten: Sind Sie gerade aus dem Berufsleben ausgeschieden oder kennen eine Frau, bei der dass der Fall ist und die eine überschaubare, sinnvolle Arbeit sucht? Dann sprechen Sie uns bitte an.

Nach zehn Jahren ehrenamtlicher Genossenschaftsarbeit würden wir uns über Verstärkung für Aufsichtsrat und Vorstand sehr freuen.

Save the Date: Die jährliche Genossenschaftsversammlung für 2023 findet am Samstag, den 29. Juni 2024, um 14 h im Beginenhof in Köln-Widdersdorf statt. 

Es grüßen ganz herzlich
die Vorstandsfrauen
Beginenhof Köln eG